Skiclub Hirschau

  • Skiclub Hirschau
  • Skiclub Hirschau
  • Skiclub Hirschau
  • Skiclub Hirschau
  • Skiclub Hirschau
  • Skiclub Hirschau

Biberacher Hütte mit Braunarlspitze
Alpine Bergtour im Lechquellgebiet
Titel: Biberacher Hütte mit Braunarlspitze
Nummer: Tour 17
Status: Buchung möglich
Beginn: 04. Juli 2020
Ende: 05. Juli 2020
Anmeldeschluss: 26. Juni 2020
Leitung: Hundt
Zielgruppe: Alle
Ort: Allgäuer Alpen


Die Biberacher Hütte befindet sich im nördlichen Lechquellgebiet am Schadonapass (1840 m), dem historischen Übergang zwischen Bregenzer Wald und Großes Walsertal. Umgeben von unzähligen Wanderwegen und Berggipfeln ist die Hütte für uns ein ideales Bergsteigerquartier.

Am Nachmittag können wir "den Hausberg", die Hochkünzelspitze (2397 m) und bei guten Bedingungen am nächsten Tag die mächtige Braunarlspitze (2649 m) beteigen.

Die opionale Besteigung des Gipfels erfordert, außer Kondition (unsere Fitnessgymnastik bietet auch dazu z. B. ein optimales ganzjähriges Training ;-), Trittsicherheit und Schwindelfreiheit!

Voraussetzung: 

  • Gute Kondition und Bergwandererfahrung

  • Trittsicherheit in alpinem Gelände

  • Ausrüstung: Funktionale Bergtourenausrüstung

Leistungen: 

  • Geführte Bergtour in einer Gruppe

  • Übernachtung auf der Berghütte wird reserviert und muss vor Ort bezahlt werden (DAV-Mitglieder erhalten eine Ermäßigung)

Leitung: Roland Hundt, Tel. 0171-4744659 oder 07072-6007569
                E-Mail: roland.hundt@skiclub-hirschau.de
 











PreiseMitgliederNichtmitglieder
Pro Teilnehmer/in (Org.- u. Führerpauschale)20 EUR30 EUR
Anreise privat, um Fahrgemeinschaften zu bilden, bitte bei Anmeldung Möglichkeiten angeben.
 
Bitte beachten Sie unsere Reise- und Anmeldebedingungen!